aktuell

MARIANNE MADERNA . Installation: im Art-Brut-Museum Gugging:

MARIANNE MADERNA . Performance im Art Brut Museum Gugging

connected MARIANNE MADERNA im Dialog mit den Künstlerinnen aus Gugging . art brut museum gugging

Der Katalog beinhaltet ein Essay von Eva Badura -Triska und ein Interview zwischen Johann Feilacher und Marianne Maderna.

HUHUMAN nennt MM ihre piktogrammartigen Figuren aus fluoreszierendem Plexiglas, die archetypische menschliche Verhaltensmuster thematisieren und mit der Kunst aus dem art brut museum gugging in einen spannungsgeladenen Dialog treten. Residenz Verlag, 2020. Hardcover, mit zahlreichen Farbabbildungen,

€ 19,90. Erhältlich im Museumsshop  shop@museumgugging.at

Marianne Maderna: HUMANIMALS or The INVENTRESS of Wheel Acts

„Sie kommen in der Dunkelheit den Rest übernimmt die Zeit“. Marianne Madernas “Theatro Liquidita Luziferase im Trockenen“ macht mobil gegen die Übermacht aktueller und vergangener „Phalloider“ Die INVENTRESS und ihre Fighterinnen nehmen den Kampf auf, der als zeitgenössisches Entmächtler-Ritual, zwischen Performance und Comic-Reality-Show, inszeniert  wird.



144 S., Schweizer-Broschur, zahlr. Abb., Theatrum Mundi in 4 Videos auf USB-Stick  ISBN 978 3 85449 530 7  –    €  32  .  
sonderzahl verlag . www.sonderzahl.at

ONE TO